Fräsung Blume des Lebens
Nachdem alle Bettrahmenteile ihre grösse hatten, wurde am Frontteil (Fussteil) zuerst die Blume des Lebens eingefrät
Bemalung Blume des Lebens
Nun wurde das ganze in den gewünschten Farben grob ausgemalt.
Nach dem Abschleifen
Vorsichtig ein paar mal durch die Schleifmaschine, schon sieht das ganze wie gedacht aus.
Berahmen komplett
So sieht nun die Blume des Lebens am Bettrahmen aus. Die Seitenteile wurden auch auf der Maschine als schöner Bogen heraus gefräst.
Herausgefräste Fläche Kopfteil
Das Kopfteil sollte eine gute Fläche bieten um anzulehnen. Daher entschied ich mich für diese Form.
AUM Fräsung ins Kopfteil
Irgendwas Kreatives musste da noch her, daher entschied ich mich für die Aussfräsung des AUM (OM).
Gösse und Position passte gut
Mithilfe der Vorschaufunktion in der Software konnte ich Grösse und Position gut Justieren.
Bemalung des AUM
Hier entschied ich mich für eine Art Rosa und aussen Violett für die Grobe Bemalung.
Nach dem Überschleifen
Auch hier fand eine vorsichtige Überschleifung statt, dass möglichst wenig vom Holz und nur die Farbe Abgeschliffen wurde.
Der Fertige Bettrahmen
Der Bettrahmen komplett fertig. Sieht Optisch sehr gut aus, und Lattenrost passte gut da an allen Seiten 5mm Zugabe gegeben wurde.
Kopfteil gibt kein Ton von sich wenn man sich richtig anlehnt.
Show More

Jonas Wyniger, 3076 Worb

Tel. 079 751 64 76  /   info@woodandlight.ch